• Green Panther Balken schmall
  • Siegerbild Gala 2017

Das sind die Gewinner des Green Panther 2017 –
Landespreis für kreative Kommunikation

Bei der größten Party der steirischen Werbewirtschaft wurden die begehrten Trophäen in 13 Kategorien vergeben. Neu in diesem Jahr: Eine Kreativexpo mit spannenden Keynotes am Nachmittag vor der Gala am 29. Juni 2017.

Wie man digitale und analoge Werbeformen gekonnt verbindet, machten die Gewinner bei der 29. Green-Panther-Gala in geballter Ladung sichtbar. In 13 Kategorien wurden am 29. Juni 2017 in der Messehalle A/OG in Graz die Trophäen in Gold, Silber und Bronze vergeben.

Zu den Abräumern des Abends zählten moodley brand identity (5x Gold, 1x Bronze), Rubikon (1x Gold, 1x Silber, 2x Bronze), Lupi Spuma (1x Gold, 1x Bronze), En Garde (1x Silber, 1x Bronze) und Fredmansky (1x Silber, 1x Bronze).
Als Newcomer hatten die Agenturen M. Kraxner – Bild und Buchstabe und HUNGRY allen Grund zum Feiern.

Erstmals lud die Fachgruppe Werbung & Marktkommunikation am Nachmittag vor der Gala zu einer Kreativexpo. Inspirierende Keynotes kamen dabei von den Online-Marketingexperten Cathrin Wagner (Google Marketing Solutions), Ritchie Pettauer (Online Marketing Berater und Blogger) und Thomas Ragger (Digitalagentur Wild).

Eine weitere Neuerung: Unter den anwesenden Agenturen wurden im Zuge der Gala 3 Scribble Clips im Gesamtwert von 10.000 Euro verlost. Richard Pichler von Scribble Clips übergab die Preise persönliche an die Gewinner:

– Brainswold Design Agency
– Ing. Elisabeth Rauchenberger – Die Tür
– About Media

Danke an die Moderatoren Thomas Mohr von Puls4 und Carmen Steinert (Panthera), die durch ein abwechslungsreiches Programm geführt haben.

  • Green Panther Balken schmall