• Header Gewinner

Start ONLINE-Einreichung 2017

6Days
0Hours
24Mins
29Secs

Startschuß für den Green Panther 2017

Am 29. Juni 2017 wird der Landespreis für kreative Kommunikation die österreichische Werbeszene in Graz versammeln und die kreativsten Köpfe vor den Vorhang holen. Doch bevor der Green Panther zum bereits 29. Mal über die Bühne geht, gibt es wieder ein eine spannende Vorrunde.

Vorrunde durch Online-Jury & Kategorie des Jahres

Wie bisher haben die TeilnehmerInnen auch dieses Jahr von 1. März bis zum 7. April 2017 fünf Wochen Zeit, ihre besten Arbeiten aus dem Jahr 2016 einzureichen. Wie im vergangenen Jahr erfolgt die Vorauswahl der Nominees durch eine Online-Jury, der 50 unabhängige Experten aus dem In- und Ausland angehören.

Die Green-Panther-Auszeichnungen in Gold, Silber und Bronze werden anschließend von einer weiteren zehnköpfigen Jury, bestehend aus namhaften Persönlichkeiten aus den Bereichen Werbung, Kommunikation und Design, festgelegt und bei der großen Gala im Juni an die besten Projekte vergeben.

Die Kategorie des Jahres widmet sich dem Thema „Audio“. Eingereicht werden können Hörfunkspots, Podcasts, Corporate-Audio, Sprachbox-Ansagen und andere akustische werbliche Anwendungen. 

Young Creatives Panther & Nominierungsparty

Der schnellste Filmpreis Österreichs stellt auch 2017 den kreativen Nachwuchs auf die Probe. Bis 2. April haben junge Unternehmer/innen, Hobby-Filmemacher/innen, Video-Blogger/innen, Studentinnen/Studenten, Schüler/innen, kurzum: alle Kreativen, die Möglichkeit sich für den Young Creative Panther anzumelden.

Anschließend haben sie 72 Stunden – von 4. bis 7. April 2017 – Zeit, ein 90-sekündiges Webvideo zu einem vorgegebenen Thema zu drehen. Die Sieger des Young Creative Panther werden am 27. April 2017 gemeinsam mit den jeweils fünf Nominees der 13 Kategorien präsentiert.

  • Green Panther Balken schmall